Willkommen auf unserer Homepage!
   
  minorka-huhn
  Mut zur Einkreuzung
 

Dies ist eine Kreuzung aus einer Kastilianerhenne mit einem Minorkahahn.

F1
Kopfpunkte ähneln noch sehr der Kastlianer.
Die Rückenlinie & Frorm stimmen.


F2
Verbesserung des Körpers und der Kopfpunkte.


F3 (noch zu kleine Ohrscheiben). Bild folgt.

F4
Ausstellungsbereit

 

Im Verlauf meiner  züchterischen Tätigkeit habe ich auch Zwerg-Wyandotten gezüchtet. Mir fiel auf, dass sie robuster sind und z.B. seltener krank von Ausstellungen zurück kamen. Dies trift leider auf unsere Minorka nicht zu.
Gerade auf Ausstellungen wie in Frankfurt auf der Nationalen wo es frisch und in der Halle zugig war kamen meine Minorka krank zurück. Dies war sehr ärgerlich da sie nach der Ausstellung viel Pflege brauchten und nicht in die Stallungen gesetzt werden können.

Warum werden unsere  Minorka so schnell krank? Liegt es an der Herkunft der Tiere? In alten Zeitschriften wird gerade die Winterhärte und die geringe Anfälligkeit für Krankheiten der Tiere herausgehoben.

In einem Bericht von 1994 verfasst von Herbert Schwiebert wird das Problem der geschrumpften Zuchtbasis beschrieben. Dies ist meiner Auffassung nach in der Tat das Hauptproblem.

Dank unserer Zuchtfreunde aus den Niederlanden ist es in den letzten Jahren zu einem Ausstausch von Zuchtmaterial gekommen was die Agilität unserer Tiere um einiges verbessert hat.

Jedoch können wir uns hierauf nicht ausruhen sondern müssen uns als größte Minorka-Züchternation weiter mit unseren Tieren arbeiten.

Wie erhalten wir neues Zuchtmaterial, was uns auch weiter bringt?

Ein Weg den es sicherlich Wert ist beschritten zu werden, ist das Einkreuzen von anderen Rassen, wie z.B. Kastilianern oder Spaniern.

Es ist klar das dies ein Prozess ist welcher über Jahre geht, Geld kostet und viel Arbeit macht. Jedoch bin ich mir sicher das dies der richtige Weg ist um unsere Rasse weiterhin zuchtfähig zu halten und ihr eine Zukunft in der Geflügelzucht zu geben. 

Bericht M.W.


 
  Heute waren schon 12 Besucher (90 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=